Anti-Blocking Additive verhindern das Verkleben und Anhaften einzelner Folienlagen

Polymer-Additive

Anti-Blocking – Abstandshalter

Verhindert das Verkleben und Anhaften einzelner Folienlagen

Die Zugabe von Antiblockmittel raut die Folienoberfläche auf und verringert so die Kontaktfläche und die Adhäsionskräfte zwischen den Folien.

Drei wesentliche Faktoren beeinflussen die Effektivität des Antiblocking-Additivs: die Partikelgröße, die Anzahl der oberflächenaktiven Partikel sowie die Partikelverteilung.

CopoBeads – organische Mikrokugeln – als Abstandshalter wirken dem Anhaften gezielt entgegen.

  • Vorteile

    • homogene, enge Partikelverteilung
    • hohe Transparenz, kein Einfluss auf die optischen Eigenschaften
    • Lebensmittelzulassung
    • breit verträglich
    • positiver Einfluss auf die Gleiteigenschaften
    • einfache Einarbeitung
    • sehr gute Temperaturbeständigkeit
  • Einsatzgebiete

    Compounds & Masterbatches für:

    • BOPP-Folien
    • Polyolefin-Folien
    • PET-Folien

Produkte

Produkt Basis Partikelgröße

E+ Serie PMSQ 2 · 4 · 6 · 8 · 10 · 15 µm

MH Serie PMMA 5 · 10 · 15 · 20 · 25 · 30 · 40 · 50 µm