PMMA Mikrokugeln Antiblocking, Lichtstreumittel, Mattierungsmittel

CopoBeads

MH-FD Serie

Basis: vernetztes Polymethylmethacrylat (PMMA)

Die Mikrokugeln der MH-FD Serie mit homogener, enger Partikelverteilung zeichnen sich durch besondere Temperatur- sowie Lösungsmittelbeständigkeit aus. Aufgrund der breiten Verträglichkeit und der Lebensmittelzulassung werden die PMMA Mikrokugeln in zahlreichen Industriezweigen und Applikationen eingesetzt.

Erhältliche Partikelgrößen: 3 – 60 µm

Ebenfalls erhältlich mit größerer Brechzahl für höhere Lichtbrechung: PMMA-Kugeln der FS-Serie

Hochtemperaturbeständig bis 300 °C: PMMA-Kugeln der FHD-Serie

  • Vorteile

    • breit verträglich
    • kein Vergilben
    • enge, kontrollierte Partikelverteilung
    • leichte Einarbeitung
    • Lebensmittelzulassung
  • Technische Daten

    • Basis: Polymethylmethacrylat
    • Aussehen: weißes, freifließendes Pulver
    • Brechzahl: 1,49
    • Dichte: 1,2 g/cm3
    • Wasseranteil: < 1 %
    • Temperaturbeständigkeit: 260–270 °C

Einsatzgebiete

  • Coatings

    • Glanzkontrolle / Lichtstreumittel
    • Strukturmittel
    • Kratz- und Abriebfestigkeit
    • verbesserte Haptik
    • Antiblocking
  • Lederbeschichtung

    • Kratz- und Abriebfestigkeit
    • Mattierungsmittel
    • verbesserte Haptik („Softfeel“)
    • Strukturmittel

Sondertypen

Produkt Beschreibung Partikelgröße

Coffeebean Die Partikel in Kaffeebohnen-Form verbessern Haptik und Feinstruktur 10 μm

Halbkugel Die Partikel in Halbkugel-Form sind weicher und optimieren die Haptik („Softfeel“) 7 μm